Aktion für Schulklassen zum „Tag der Verkehrssicherheit“

Die besten Beiträge rund um Reifensicherheit werden prämiert

Reifen sind einfach schwarz und rund, da muss man nichts weiter beachten…“ – viele Autofahrer sind dieser Meinung. Dabei sind Reifen die einzige Verbindung zur Straße und damit ein ausschlaggebender Sicherheitsfaktor an jedem Auto. Die Initiative Reifenqualität – „Ich fahr‘ auf Nummer sicher!“ des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR) und seiner Partner möchte anlässlich des Tages der Verkehrssicherheit 2017 Fahranfängern das Thema Reifensicherheit näher bringen: Ist den

Reifen sind die einzige Verbindung zur Straße. Führt man sich einmal vor Augen, dass ein Fahrzeug kaum mehr Bodenkontakt hat als ein Mann mit Schuhgröße 44, wird klar, wie wichtig das Thema Reifensicherheit ist – deshalb ruft die Initiative Reifenqualität Schulklassen dazu auf, sich zum Tag der Verkehrssicherheit mit dem Thema Reifen zu befassen.

Schülerinnen und Schülern bewusst, wie wichtig Reifen für die Verkehrssicherheit sind? Prüfen sie deren Zustand regelmäßig beim Tankstopp? Um das wichtige Thema Reifensicherheit in die allgemein- und berufsbildenden Schulen zu tragen, hat die Initiative Reifenqualität eine Präsentation für den Einsatz im Unterricht entwickelt, die Lehrer kostenfrei nutzen können. Die Materialien stehen ab sofort dauerhaft online zum Abruf bereit unter: http://reifenqualitaet.de/verkehrssicherheit

Gewinnspiel anlässlich des Tages der Verkehrssicherheit 2017

Zum Tag der Verkehrssicherheit 2017 sind Klassen und Kurse aufgerufen, zu zeigen, wie wichtig hochwertige und gut gewartete Pkw-Reifen für die Verkehrssicherheit sind. Ihrer Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt: Die Beiträge können in Form von Essays, Videos, Computerspielen, Bildern, Fotos, Collagen, Versuchsaufbauten, Zeichnungen, Fotos, Filmen, Hörspielen eingereicht werden – auch andere Ideen sind herzlich willkommen.
Eine Jury prämiert die besten Vorschläge, die bis zum Tag der Verkehrssicherheit am 17. Juni 2017 per E-Mail an info(at)reifenqualitaet.de geschickt werden, mit tollen Preisen:
1. Platz: Gutscheine für Fahrsicherheitstrainings nach Richtlinien des DVR für bis zu 25 Schüler/innen
2. Platz: Pizza für die ganze Klasse bzw. den ganzen Kurs
3. Platz: Eis für die ganze Klasse bzw. den ganzen Kurs

Über den Tag der Verkehrssicherheit

Seit 2005 ruft der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) jedes Jahr am dritten Samstag im Juni im Rahmen des Tages der Verkehrssicherheit alle Mitglieder, Organisationen, Institutionen, Städte und Gemeinden, Unternehmen, soziale Einrichtungen und alle weiteren Interessierten dazu auf, den Menschen Veranstaltungen und Aktionen zum Thema Verkehrssicherheit zu präsentieren. Das Herzstück des Tages bilden die großen Publikumstage auf zentralen Plätzen in großen und kleinen Städten und Gemeinden, die unter dem Motto „Gemeinsam für mehr Sicherheit“ stattfinden, dennoch sind es gerade auch kleinere Aktionen, die dem Tag der Verkehrssicherheit sein vielfältiges Gesicht geben: Ein Thementag im Kindergarten oder in der Schule, ein Tag der offenen Tür in einem Unternehmen oder auch das einfache Aufhängen eines Banners lenken die Aufmerksamkeit auf das Thema Verkehrssicherheit und regen zum Nachdenken an. Dabei gibt es keine Vorgaben zu genauen Inhalten oder Zielgruppe(n), jeder Mitstreiter kann seinen Möglichkeiten entsprechend die passende Beteiligung auswählen.


Folgende Downloads stehen zur Verfügung:

Pressemeldung „Aktion für Schulklassen zum Tag der Verkehrssicherheit“, *.docx, 130 kb

Pressemeldung „Aktion für Schulklassen zum Tag der Verkehrssicherheit“, *.pdf, 75 kb


Zur Wettbewerbsseite